Frohes neues Jahr

Im letzten Jahr bin ich selten zum Fotografieren gekommen. Dies lag wohl an der neuen beruflichen Tätigkeit und auch an der fehlenden Muse. Auch für ein Weihnachtsmotiv (ala Schuynachten) fehlte mir die Zeit und Muse.

Aber ein Sylvesterbild musste dann wenigsten dieses Jahr her! Und so habe ich mich am Samstag daran gemacht.

Vor einigen Jahren habe ich ein Bild mit Wunderkerzen, die in Flaschen abgebrannt wurden gesehen. Die ersten Versuche brachten aber nicht das gewünschte Ergebnis. In der Flasche erstickten die Funken und auch die Wunderkerze sehr schnell, es fehlte offensichtlich an Sauerstoff.

So ging ich in den Keller um Flaschen und Gläser mit größeren Öffnungen zu suchen. Im Einmachglas brannten die Wunderkerzen optimal. Für das Bild brauchte es dann auch einige Anläufe. Mal brannten die Wunderkerzen nicht alle gleichzeitig an. Mal brauchte ich zulange zur Kamera und die erste Wunderkerze war schon wieder am Ausgehen.

Aber mit dem Ergebnis war ich dann irgendwann zufrieden.

Ich wünsche allen ein tolles, erfolgreiches und gesundes 2019!