Koh Nok

Bei der Mountainbiketour auf Ko Yao Noi gab es zum Lunch und zur Erholung einen Abstecher mit dem Longboat nach Koh Nok. Trotz einiger weiterer Longboats war der Strand nicht überlaufen. Ein toller Platz zum Baden. Und wer möchte kann auch auf den über 50 m hohen Felsen klettern. Das habe ich mir gespart und den Blick von oben mit der Drohne genossen.

2 Kommentare

  1. Hallo. Wir fliegen in 4 Wochen nach Thailand. Auf Koh Yao Noi gehen wir auch. Drohnen Videos möchte ich auch unbedingt machen. Hab aber jetzt gelesen, daß Thailand neue strenge Gesetze für Drohnen hat. Registrierung,Versicherung usw. vorlegen das man überhaupt fliegen darf. Es schreckt dann doch ab,daß bis zu 5 Jahre Haft drohen. Kennen sie sich zu dem Thema etwas aus? Würde mich über ein Antwort sehr freuen.Mfg Flo

    1. Hallo, ja vom Gesetz her müssen in Thailand alle Drohen registriert sein. Und es bedarf einer Überprüfung. An dieser ist nicht nur die Luftfahrtbehörde beteiligt. Es dürfen keine Vorstrafen in Thailand vorliegen. Alles in allem eine komplizierte Angelegenheit.

      Da es aber so kompliziert ist, waren im Oktober viele Registrierungen noch gar nicht bearbeitet. Ich hatte auch so meine Bedenken und wollte die Drohne zuhause lassen.

      Das Thailändische Fremdenverkehrsamt teilte mir den damals aktuellen Stand mit. Wichtig ist die Versicherung, die muss auch für Thailand gelten. Flugverbotszonen sind einzuhalten. 9 Kilometer um Flughäfen, über Polizeistationen und militärischen Anlagen. In Nationalparks, die ja immer auch Eintritt kosten, am Eingang fragen.

      „Touristische Attraktionen dürfen sie gerne aus der Luft filmen!“

      Ich empfehle beim Fremdenverkehrsamt und evtl. bei der thailändischen Botschaft anzurufen.

      Für meinen nächsten Aufenthalt plane ich allerdings auch die offizielle Registrierung, die allerdings mindestens zwei Monate dauern kann.

      Ich wünsche einen schönen Thailandurlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.